Der Naturstein Blog

Wasser

Gartengestaltung mit Naturstein - wundervolle Möglichkeiten

Ein schöner Garten gewinnt noch mehr an Attraktivität durch verschiedene lauschige Ecken bzw. besondere Blickfänge. Heute möchten wir Ihnen daher ein paar Ideen  zum Thema Natursteine im Garten mit unterschiedlichsten Elementen vorstellen.

 

Akzente durch Natursteine im Garten

 

Bei der Gestaltung durch Natursteine im Garten kann man im Grunde genommen mit besonderen Einzelexemplaren, meist größeren Natursteinen, einen wundervollen Blickfang erzeugen. Hierfür bieten sich folglich verschiedene Arten von Steinen an.

 

Findling

Da wäre zum einen ein beeindruckender Akzent durch große Natursteine, wie beispielsweise Findlingen. Dieser kann sowohl rund als auch felsig und kantig sein und ist immer ein Unikat, den die Natur geschaffen hat. Findlinge stellen somit die perfekte Ergänzung in einem Garten dar. Zudem schmeichelt die Kombination mit Pflanzen dem Auge ganz wunderbar.

 

Solitärstein

Der Solitär zeichnet sich im Gegensatz zum Findling durch seine hoch hinausragende Form aus und hat zumeist einen felsigen Charakter. Außerdem besticht er durch seine markante Form und natürliche Schönheit. Hierbei gibt es überdies eine Vielzahl von Arten, die durch die einzigartige Form dem jeweiligen Gartenbereich eine ganz persönliche Note verleihen.

 

Quellstein

Als Quellstein kann sowohl ein Solitär als auch ein Findling verwendet werden. Diese Form der Gartengestaltung verleiht noch einmal eine besonders zauberhafte Note, denn die Verbindung der Elemente Wasser, Stein und Pflanzen haben seit jeher eine anziehende Wirkung auf Menschen. Denn auch in der Natur haben solche Plätze einen sehr besonderen Reiz.

Das beruhigende Plätschern aus einem Quellstein bietet akustischen Genuss und entfaltet darüber hinaus eine beruhigende Wirkung.

 

Schauen Sie zur weiteren Inspiration zudem auf unseren anderen Blogartikel zu diesem Thema.

 

Natursteine im Garten: Die Wasserspiele

 

Mit den Quellsteinen kommen wir auch direkt zur nächsten Gestaltungsvariante mit Natursteine im Garten, den Wasserspielen.

 

Wasserfall

Wenn der Garten es hergibt, möglicherweise mit einer Hanglage, dann ist die Erstellung eines kleinen Wasserfalls natürlich ein ganz wunderbares Highlight. Aber auch auf einem Grundstück ohne Gefälle bieten sich hierfür wunderbare Möglichkeiten. Oftmals wird der Aufwand für den Bau eines Wasserfalls überschätzt. Je nach Höhe des Wasserfalls ist auch die Lautstärke des Wassergeräusches. Dies sollte bei der Platzierung berücksichtigt werden. Genau wie der Blick auf das Wasserspiel - leicht seitlich und frontal ist er am vorteilhaftesten.

 

Wassertrog

Ebenfalls ein sehr hübscher Blickfang stellt ein Wassertrog aus Naturstein als Miniteich dar. Dieser lässt sich mit wenig Aufwand reizvoll gestalten und bietet durch unterschiedlichste Größen und Formen vielerlei Möglichkeiten.

 

Auch hier finden Sie noch mehr Informationen auf unserem Blog.

 

Gestaltung durch Natursteine im Garten: Die Gartentreppen

 

Eine weiteres kreatives Element sind Gartentreppen oder auch einzelne Stufen aus Naturstein. Sie können als Blockstufen verlegt werden, als sogenannte Legstufen sowie in noch zahlreichen anderen Varianten.

So lässt sich aus einem vermeintlichen Nachteil, beispielsweise bei einem Hanggrundstück, ein toller, gestalterischer Nutzen ziehen.

Egal ob in Serpentinenform oder geradlinig, Treppen aus witterungsbeständigem Naturstein dienen nicht nur als verbindendes Element, sondern können zudem auch optisch eine positive Spannung erzeugen.

 

Hier erfahren Sie darüber hinaus noch mehr zu diesem spannenden Thema.

Fazit Gartengestaltung durch Natursteine im Garten

 

Egal für welches Garten-Highlight Sie sich auch interessieren und entscheiden, wir beraten Sie kompetent und entsprechend umfassend über alle gestaltenden Kreationsmöglichkeiten. Mit uns an Ihrer Seite finden Sie das optimale Highlight für Ihren persönlichen Gartentraum. 

 

Hier ein Auszug von vier Natursteinen, über die wir vor kurzem vorgestellt haben:

» Der Naturstein Luserna Gneis lässt keine Wünsche offen

» Kalkstein Jura-Marmor - der Stein aus dem die Träume sind

» Schwarzachtobler Sandstein: Ein Graumix von faszinierender Wirkung

» Obernkirchner Sandstein: Pure Faszination, die von diesem Stein ausgeht